Pilzverein Region Baden

Violetter Lacktrichterling

Laccaria amethystina (Bull.ex. Hoocker) Murr.

Essbar
Laccaria amethystina (Violetter Lacktrichterling)

Violetter Lacktrichterling

Hut
2-5 cm, flach bis gewölbt oft etwas genabelt, feinschuppig, schwach gerieft, feucht ganzer Fruchtkörper violett bis lila, trocken hell-lila bis weisslich ausblassend.
Lamellen
Violett, dicklich, entfernt.
Stiel
4-10 cm lang 4-8 mm breit, weisslich überfasert.
Fleisch
Vilolettlich, dünnfleischig
Geruch
Unauffällig.
Geschmack
Mild.
Vorkommen
Sommer bis Herbst, im Laub- und Nadelwald, häufig und weit verbreitet.