Pilzverein Region Baden

Krauser Leistling

Pseudocraterellus undulatus (Persoon : Fr.) Rauschert

Essbar
Pseudocraterellus undulatus (Krauser Leistling)

Krauser Leistling

Hut
3-7 cm, ockerbraun, graubraun, bisweilen mit vorherrschenden Grautönen, unregelmässig trichterförmig, kraus, Rand wellig.
Fruchtschicht
Leicht aderig bis runzelig, grau, warmgrau, weit herablaufend .
Stiel
Bis 5 cm lang, hohl, meist breitgedrückt, etwas furchig.
Fleisch
Dünn, blass, graubraun.
Geruch
Schwach, unbedeutend.
Geschmack
Mild, unbedeutend.
Vorkommen
Gesellig, gruppenweise, selten büschelig, Sommer bis Herbst, im Laubwald auf Erde, gerne bei Buchen. Selten.