Pilzverein Region Baden

Seidiger Risspilz

Inocybe geophylla (Sow. ex Fr.) Kummer

Giftig
Inocybe geophylla (Seidiger Risspilz)

Seidiger Risspilz

Hut
1.5 - 4 cm, spitz kegelig, später glockig dann ausgebreitet, weiss, weisslich, Oberfläche seidig.
Lamellen
Blass, erdgrau-braun, breit, ausgebuchtet, schmal am Stiel angewachsen bis fast frei.
Stiel
Weisslich, 4 bis 7 cm lang und 5 bis 7 mm dick, zylindrisch, Basis leicht verdickt, von der Spitze bis Mitte bereift, darunter längsfaserig.
Fleisch
Dünnfleischig, weisslich, unter der Huthaut bräunlich.
Geruch
Inocybig, spermatisch.
Geschmack
Mild, unangenehm.
Vorkommen
Sommer bis Herbst, gesellig bis rasig, manchmal in grösseren Gruppen, in Laub- und Nadelwäldern, sehr häufige Art.