Pilzverein Region Baden

Pholiota flammans (Batsch.: Fr.) Kumm.

Feuerschüppling

Kein Speisepilz
Pholiota flammans (Feuerschüppling)

Pholiota flammans

Hut
3-8cm breit, jung halbkugelig später gewölbt bis ausgebreitet, trocken, auf rotgelblichem Grund dicht mit schwefelgelben, anfangs abstehenden Schuppen besetzt. Im Alter verkahlend
Lamellen
Gerade angewachsen bis leicht herablaufend, gedrängt, gelb bis braungelb.
Stiel
4-10cm lang 4-10mm breit, oberhalb der Ringzone glatt, gelb, darunter mit schwefelgelben sparrigen Schuppen besetzt.
Fleisch
Schwefelgelb.
Geruch
schwach rettichartig.
Geschmack
Bitterlich.
Vorkommen
Sommer bis Herbst, meist büschelig bis einzeln auf morschem Nadelholz, selten an Laubholz.