Pilzverein Region Baden

Tricholoma fracticum (Britzelmayr) Kreisel

Fastberingter Ritterling

Kein Speisepilz
Tricholoma fracticum (Fastberingter Ritterling)

Tricholoma fracticum

Hut
5-12 cm und grösser, jung halbkugelig bis stumpkegelig, dann konvex gewölbt, schliesslich flach ausgebreitet, bisweilen etwas eingedellt. Oberfläche seidenfaserig bis seidenglänzend, bisweilen etwas klebrig-schmierig, kastanienbraun bis dunkel rotbraun, düsterfarbig. Rand zuerst eingerollt, glatt oder schwach gekerbt, alt scharf.
Lamellen
Ausgebuchtet angewachsen, ziemlich gedrängt, weisslich bis cremefarben bisweilen mit fuchsigen Schimmer. Schneiden selten gepünkelt.
Stiel
5-10 cm lang und 10-25 mm dick, zylindrisch oder etwas bauchig, Basis bisweilen leicht knollig, bis zur flüchtigen, fast genatterten Ringzone dem Hute gleichfarbig, darüber weisslich.
Fleisch
Im Zentrum dickfleischig, weiss, in der Basis leicht gilbend.
Geruch
Nach Mehl.
Geschmack
Bitter.
Vorkommen
Spätsommer bis Herbst, in Nadelwäldern, Parks, Friedhöfen usw. besonders bei Kiefern.